Kutschfahrten durch die Lüneburger Heide, Niederhaverbeck

(Entfernung: 25 km)

Genießen Sie die wunderschöne Heidelandschaft von der Kutsche aus. Ab Niederhaverbeck geht es ganzjährig durch weite Heideflächen, Wacholderhaine, in den Heideort Wilsede und durch den idyllischen Steingrund. Direkt am Naturschutzpark gelegen, der ideale Ausgangspunkt für lange Wanderungen und ausgedehnte Radtouren, zum Beispiel zum Wilseder Berg oder den Totengrund. Treffen Sie den Schäfer mit seinen Heidschnucken und kehren Sie in einen der vielen Landgasthöfe ein. Alle Fahrten starten auf dem großen Parkplatz in Niederhaverbeck. Lassen Sie sich vom Kutscher und seinen zwei starken Pferden die schönsten Plätze der Lüneburger Heide zeigen. In Decken warm verpackt und durch ein Faltdach mit durchsichtigen Seitenteilen geschützt, können Sie Ihre Kutschfahrt auch bei Wind und Regenwetter genießen. Unternehmen Sie eine romantische Kutschfahrt zu zweit, mit der Familie oder in der Gruppe. Bis zu 200 Personen können wir gleichzeitig auf Tour schicken. Sie können ihre Kutschfahrt schon lange im Voraus mit uns planen und anmelden oder sich ganz spontan entscheiden. Wir machen „fast“ alles möglich. Unsere Kutscher und der jährliche Kutschen- TÜV sorgen für größtmögliche Sicherheit.

© www.hillmers-kutschfahrten.de